Bundestag bricht Sitzung mangels Teilnehmern ab

Die AfD glaubt während einer Sitzung nicht, dass ausreichend Abgeordnete da sind, damit der Bundestag beschlussfähig ist. Die Fraktion initiiert einen „Hammelsprung“ – die Aktion endet für die Partei allerdings eher peinlich.