„Wir wollen nicht wie Westeuropa werden“

Der ungarische Justizminister Trócsányi sieht einen Grundsatzkonflikt mit Verfechtern der „offenen Gesellschaft“: Westeuropa wolle afrikanische Migranten in sein Land drängen. „Ein Problem soll geteilt werden, mit dem wir nichts zu tun haben.“