Warum so viele Lehrer fehlen – und was nun helfen soll

Die Kultusminister wollen den Lehrerbedarf bis 2030 prognostizieren. Mit solchen Langfristvorhersagen lagen sie aber völlig daneben. Die Folge: ein eklatanter Mangel. Lehrervertreter fordern eine neue Methode.