EU-Kommission wurde informiert – Österreich verlängert Grenzkontrollen – Deutschland bisher nicht

Österreich hat die EU-Kommission über die Verlängerung der Kontrollen an seinen Grenzen zu Ungarn und Slowenien informiert. Die Mitteilung sei am Donnerstag bei der Brüsseler Behörde eingegangen, sagte eine Sprecherin. Die derzeit laufenden Kontrollen an den beiden eigentlich kontrollfreien Grenzen laufen am 11. November aus. Sie werden nun um ein halbes Jahr verlängert.