Ein Junge wird noch vermisst – Schon zehn Tote bei Unwetter auf Mallorca: Tennisstar Nadal bietet Unterkünfte an

Bei dem unerwartet heftigen Unwetter auf der spanischen Ferieninsel Mallorca sind mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen. Ein Junge wird noch vermisst, die Suche ist in vollem Gange. Tennisstar Rafael Nadal hat den Betroffenen derweil eine Unterkunft in seiner Tennisakadamie angeboten.