Diese optische Täuschung lässt uns Dinge sehen, die gar nicht da sind

Ein konstanter Strom von Bildern, Geräuschen und Gerüchen umgibt uns. Wir nehmen ihn mit unseren Sinnen wahr. Das Gehirn verarbeitet sie und setzt sie zur individuellen Wahrnehmung zusammen. Doch manchmal spielt es uns einen Streich. Wie in diesem Fall.