Löscharbeiten dauern an – Vorbereitung für Evakuierung getroffen

Die Löschearbeiten auf dem Schießgelände der Bundeswehr bei Meppen dauern weiter an. Der Moorbrand wird von eintausend Spezialisten versucht einzudämmen. Niedersachsen trifft Vorbereitungen, um Anwohner in Sicherheit zu bringen.