Nach deutschem WM-Desaster – Löw zögert mit DFB-Umbruch, dabei drängen sich elf Mann für eine neue Hierarchie auf

Als Jogi Löw nach dem WM-Vorrunden-Aus Ende Juni in Frankfurt landete, sagte er: „Es braucht tiefgreifende Maßnahmen, es braucht klare Veränderungen, und das müssen wir jetzt besprechen, wie wir das tun“.Von FOCUS-Online-Autorin Marie Schulte-Bockum