Wehrdienst-Debatte – Wehrbeauftragter Bartels: „Rückkehr zur alten Wehrpflicht würde Bundeswehr ins Chaos stürzen“

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat ihre Ablehnung der Wiedereinführung einer Wehrpflicht bekräftigt. „Heute geht es zunehmend um Cyberattacken, hybride Kriege, asymmetrische Bedrohungen durch Terroristen oder um die Stabilisierung gefährdeter Staaten wie Mali und Irak, damit diese nicht in Chaos, Gewalt und Vertreibung versinken“, sagte von der Leyen zu „Bild am Sonntag“ (Bams).