Extremismus – Gefährliche Prediger: Helferin schildert, wie sie Kinder aus Fängen von Salafisten befreit

Warum arbeitet jemand, der die Freiheit mehr als alles andere liebt, mit Jugendlichen, die unsere demokratischen Grundwerte ablehnen, unverschleierte Mädchen bespucken und die Scharia glorifizieren? „Genau deshalb“, sagt Friederike Müller, Vorsitzende der „Bundesarbeitsgemeinschaft religiös begründeter Extremismus“. Sie kämpft um Jugendliche auf Umwegen, Kindeswohl und gegenseitiges Verständnis.Von FOCUS-Online-Autorin Marie Illner