Ab Mitternacht regnet es Sternschnuppen

Der Schweif des Kometen Swift-Tuttle ist für das Spektakel verantwortlich. Seine Partikel treten in die Erdatmosphäre ein und lassen sie als Sternschnuppen aufleuchten. Von Sonntag auf Montag glitzern die meisten am Himmel.