Jens Spahn ist die große Enttäuschung dieser Regierung

Gesundheitsminister Spahn (38) trat sein Amt als Hoffnungsträger der Jungen und Wirtschaftsliberalen in der Union an. Doch nun entpuppt er sich als Enttäuschung. Er produziert Kosten am laufenden Band und tut sich immer mehr als Regulierer hervor.