Survival-Experte gibt Tipps – So orientiert man sich in der Wildnis – ohne technische Geräte

Bei der Orientierung in freier Wildbahn gibt es drei zentrale Fragen: „Wo bin ich?“ „Wo will ich hin?“ und „Wie stelle ich das an?“ Mit technischen Hilfsmittel wie Handys, Karten, Kompasse, Navigationssysteme und GPS-Geräte kein Problem. Echte Naturliebhaber sollten sich aber auch ohne technischen Schnickschnack orientieren können. Von FOCUS-Online-Experte Heiko Gärtner