Strecke bei Königswinter voll gesperrt – Sprinter kracht in Stauende: Autofahrer stirbt bei Unfall auf A3

Bei einem schweren Unfall auf der A3 in Richtung Frankfurt kurz vor der Abfahrt Siebengebirge ist am Dienstagabend ein 47-jähriger Autofahrer aus dem Rhein-Sieg-Kreis gestorben, wie die Polizei mitteilt. Die Autobahn ist am Kreuz Bonn/Siegburg derzeit voll gesperrt, der Verkehr wird von dort abgeleitet.