Sami A. kann nicht nach Deutschland ausreisen

Das Gelsenkirchener Verwaltungsgericht hat eine Frist gesetzt: Spätestens bis heute um Mitternacht müsste die Stadt Bochum den abgeschobenen Islamisten Sami A. nach Deutschland zurückholen. Tunesische Behörden verhindern das.