Rekordsommer setzt immer mehr Fischen zu

Die anhaltende Hitze setzt den Fischen zu. Durch den mangelnden Sauerstoffgehalt in stehenden Gewässern, sterben immer mehr Tiere. Die Feuerwehr versucht mit Frischwasser zu helfen.