KATWARN-Warnung: Sonderfall – Landkreis Bad Kreuznach meldet: Information Erneut hohe Waldbrandgefahr. Gültig ab 31.07.2018, 19:25. (LKr. Bad Kreuznach)

Der Landkreis Bad Kreuznach gibt aufgrund der erneuten, akuten Waldbrandgefahr folgende Verhaltensregeln: Kein offenes Feuer im Wald oder Waldnähe anzünden. Keine Glasflaschen oder Glasscherben im Wald liegen lassen (Brennglaseffekt). Keine brennenden oder glimmenden Gegenstände (z.B. Zigarettenkippen) wegwerfen, auch nicht aus dem fahrenden Fahrzeug. In Rheinland-Pfalz gilt ganzjährig ein allgemeines Rauchverbot im Wald. Kraftfahrzeuge nicht über trockenem Gras abstellen. Parken Sie stets so, dass Betriebs-, Rettungs- und Löschfahrzeuge nicht behindert werden. Grillen nur auf ausgewiesenen Grillplätzen. Sollte es doch zu einem Waldbrand kommen, bitte SOFORT die 112 anrufen! Diese Information bitte teilen!