Der Attentäter von Manchester hat eine bemerkenswerte Vorgeschichte

Auf einem Konzert von Ariana Grande in Manchester hatte Salman Abedi einen Sprengsatz gezündet. Unter den Opfern waren viele Kinder. Sein Motiv: Hass auf den Westen. Dabei hatte er dem Westen sein Leben zu verdanken.