Meningokokken-Infektion – Ärzte gehen von Meningokokken-Infektion aus: Kita-Kind in Emmerich gestorben

Im nordrhein-westfälischen Emmerich ist am Wochenende ein Kind nach einer Infektionserkrankung gestorben. Welche Erreger genau für den tödlichen Infekt verantwortlich sind, ist noch unklar. Ärzte gehen allerdings davon aus, dass es sich um Meningokokken handele.