Flughafenchaos in München – Nach folgenschwerer Flughafen-Panne: Kontrolleure rechneten mit Sicherheitsfehlern

Nach der folgenschweren Panne am Flughafen München sind drei Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma von den Kontrollaufgaben entbunden worden. Das teilte am Montag die Regierung Oberbayern mit, die für die Sicherheitskontrollen verantwortlich ist. Eine Kollegin der drei Security-Mitarbeiter sagte am Mittwoch der „Süddeutschen Zeitung“, man habe bereits damit gerechnet.