Scarlett Johansson gibt Rolle in Transdrama nach Kritik auf

Die Hollywood-Schauspielerin sollte den transsexuellen Kopf eines Prostitutionsrings verkörpern. Dagegen erhob sich Kritik. Die Rolle solle an einen transsexuellen Schauspieler gehen. Nun zieht Johannsson Konsequenzen und erklärt sich.