Nach Handgranaten-Attacke auf israelische Militäreinheit – Wegen Protesten gegen Räumung eines Beduinendorfs: Israel beschießt Hamas im Gazastreifen

Kampfjets und bewaffnete Drohnen der israelischen Luftwaffe haben in der Nacht zum Samstag mehrere Raketenangriffe auf Ziele im Gazastreifen geflogen. Örtlichen Medienberichten und Sicherheitskreisen zufolge wurden militärische Einrichtungen der radikalislamischen Palästinenserorganisation Hamas getroffen. Angaben zu etwaigen Opfern gab es zunächst nicht.