Präsident zu Gast in London – Trump: Deutschland mache „furchtbaren Fehler“

Bei seinem Besuch in Großbritannien tritt Donald Trump diplomatische Gepflogenheiten mit Füßen. In einem Interview teilt er gegen Premierministerin May aus. Lässt sich der Schaden begrenzen? Trump versucht es jedenfalls: Er bezeichnet sein eigenes Interview als „Fake News“. Stattdessen rückt wieder Deutschland ins Zentrum der Angriffe.