NRW startet mit erhöhter Staugefahr in die Ferien

Was für Schüler die schönste Zeit des Jahres ist, kann für Autofahrer zum Nervenkrieg werden: Wenn die Ferien beginnen, gilt allerhöchste Staugefahr. So ist es auch am Freitag. Für Verkehrsplaner ist das Treiben auf den Straßen nur bedingt vorhersehbar.