Erster Angeklagter legt Geständnis wegen Gruppenvergewaltigungen ab

Wegen Vergewaltigungen in fünf Fällen stehen fünf 17- bis 24-Jährige in Essen vor Gericht. Der erste Angeklagte hat nun gestanden. Die Männer sollen in Whats-App-Gruppen über Frauen und die Taten geredet haben.