Besuch in Watutinki – Als ich mich in den DFB-Trakt schleiche, gerate ich in Schwierigkeiten

Watutinki ist ein einsamer Ort. Unser Reporter hat im WM-Quartier des DFB-Teams eine Nacht verbracht. Auf der Suche nach dem abgeschotteten Komplex, in dem Löw und sein Team residierten, landet er am nächsten Morgen vor verschlossenen Türen. Er findet einen Weg hinein – doch auf einmal ist Schluss mit der Einsamkeit.Von FOCUS-Online-Autor Ralph Grosse-Bley