Ein Euroskeptiker darf nun Italiens Europapolitik steuern

Lega und Fünf-Sterne-Bewegung haben sich im zweiten Anlauf auf ein Kabinett geeinigt. Der europafeindliche Kandidat für den Posten des Finanzministers musste weichen – doch auch die neuen Minister beinhalten eine Überraschung