US-Präsident kündigt Uranabkommen – Wirtschaft als Druckmittel: Wie Europa auf Trumps Iran-Politik reagieren muss

Erneut hat US-Präsident Donald Trump ein Wahlkampfversprechen gegen alle Widerstände durchgesetzt: Seine Entscheidung, das Atomabkommen mit dem Iran einseitig zu kündigen, fordert nicht nur die internationale Sicherheitspolitik heraus. Sie macht auch die europäische Wirtschaft nervös.Von FOCUS-Online-Experte Michael Hüther