AfD-Papier – Höcke legt 38-Seiten-Papier vor: „Radikale Positionen, in Watte verpackt“

Die Thüringer AfD-Landtagsfraktion mit ihrem Vorsitzenden Björn Höcke hat in einem am Dienstag vorgelegten Positionspapier ihre Auffassungen von Nation, Heimat und Identität bekräftigt. „Die radikalen Positionen sind klar erkennbar. Aber diesmal wurden sie in Watte verpackt“, sagt Extremismusexperte Steffen Kailitz.Von FOCUS-Online-Redakteur Ulf Lüdeke