Tedesco: „Mit breiter Brust ins Halbfinale gegen Frankfurt“

Schalke-Trainer Domenico Tedesco geht mit viel Selbstvertrauen und „breiter Brust“ ins DFB-Pokal-Halbfinale gegen Eintracht Frankfurt. Auch Sportvorstand Christian Heidel träumt schon vom ersten Pokalfinale seit 2011.