Russland blockiert Messengerdienst „Telegram“

Die russischen Behörden haben mit der Sperrung des Messenger-Dienstes Telegram begonnen. Ein Gericht hatte die Sperrung angeordnet. Hintergrund ist ein Streit über den Zugriff auf verschlüsselte Nachrichten.