Handy löst Autoschlüssel ab – Der Virtuelle Schlüssel wirft viele heikle Fragen auf

Den Autoschlüssel könnte es schon bald nicht mehr geben: Autohersteller arbeiten am Virtuellen Schlüssel, der im Smartphone abgelegt ist. Für die Kunden ist das bequem. Doch wenn das Auto gestohlen wird, könnte der Schadensnachweis zum Problem werden, warnt Jochen Haug, Schadenvorstand der Allianz Versicherungs-AG, in einem Gastbeitrag.Von Gastautor Jochen Haug