Echo 2018 – Nach Rapper-Skandal: Marius Müller-Westernhagen gibt alle sieben Preise zurück

Nach dem Eklat um die Echo-Auszeichnung der umstrittenen Gangster-Rapper Kollegah und Farid Bang gaben bereits Musiker Klaus Voormann, das Notos Quartett, Dirigent Enoch zu Guttenberg und Pianist Igor Levit aus Protest ihre Preise zurück. Nun legt Kult-Sänger Marius Müller-Westernhagen nach – und das gleich siebenfach.