Sturm der Entrüstung gegen Kinderbuch über Integration

Als Ahmet Özdemir sein Kinderbuch „Ali und Anton“ veröffentlicht, will er damit für Toleranz werben. Doch dann werden Rechte darauf aufmerksam. Seitdem bekommt der Kölner Autor hasserfüllte Reaktionen und Anschuldigungen.