Hat das Gesetz gegen Hassrede noch eine Zukunft?

Kaum ein Gesetz sorgte zuletzt für so viel Aufregung wie das von Heiko Maas’ durchgeprügelte Netzwerkdurchsetzungsgesetz. Ein Saal voller Juristen hat sich nun gefragt: Gut genug oder besser weg damit?