Bremerhaven – Sperrung der Kennedybrücke: Großer Verkehrsinfarkt bleibt aus

Seit Montagmorgen acht Uhr ist die Kennedybrücke in Bremerhaven gesperrt. Im morgendlichen Berufsverkehr kam es kurzfristig zu einem Stau, über den Tag hat sich der Verkehr gut verteilt. An der Geestebrücke ist mehr Verkehrsaufkommen, zu Behinderungen kommt es laut Polizei aber auch dort nicht.