Schüler schwänzen Schule aus Protest gegen Waffenlobby

In den USA haben Schüler landesweit den Unterricht boykottiert, um für schärfere Waffengesetze zu demonstrieren. In Washington marschierten Tausende zum Weißen Haus, um Donald Trump die Meinung zu pfeifen.