Nie war Merkels Kanzlermehrheit knapper

Der Bundestag hat Angela Merkel zur Kanzlerin gewählt. Sechs Monate nach der Bundestagswahl tritt die CDU-Vorsitzende damit zum vierten Mal an die Spitze der Regierung. Nur neun Abgeordnete mehr als nötig stimmten für sie.