Ministerpräsident Cerar tritt zurück – vorgezogene Wahlen

Das Oberste Gericht Sloweniens warf der Regierung vor, bei einem Referendum nicht unparteiisch gewesen zu sein. Wegen Cerars Rücktritt wird die für Juni geplanten Parlamentswahl vorgezogen.