Flensburg – Mädchen erstochen – Tatverdächtiger soll „eifersüchtiger Gockel“ gewesen sein

Nach dem gewaltsamen Tod einer 17-Jährigen in Flensburg ist gegen einen 18-jährigen Tatverdächtigen Haftbefehl erlassen worden. Freunde der getöteten 17-Jährigen beschreiben den Tatverdächtigen als „eifersüchtig“.