Blutspenden werden knapp – wegen der Grippewelle

Wer akut krank ist, kann kein Blut spenden. Die Grippewelle macht den Spendediensten deshalb gerade besonders zu schaffen – vor allem mit Blick auf Ostern.