Eskalation nach Anschlag auf Ex-Spion – „Bekommen blutige Quittung“: Russland-Experte kritisiert Briten in Nervengift-Affäre

Der Anschlag auf den ehemaligen russischen Doppel-Agenten Sergej Skripal und seine Tochter in London belastet das Verhältnis zwischen Russland und Großbritannien schwer. Der Russland-Experte Stefan Meister rechnet schon mit einer baldigen Eskalation.Von FOCUS-Online-Redakteur Ulf Lüdeke