Netflix-Serie – „Altered Carbon“ ist böse und blutig – und bietet großartige Twists

Mit „Altered Carbon“ bringt Netflix eine der ambitioniertesten Serien, die je dort in Arbeit war, auf die Bildschirme. Die Romanvorlage spielt in einer Welt, in der es den Tod, wie wir ihn kennen, nicht mehr gibt, und ist ebenso geistreich wie blutig, ebenso böse wie brillant. Die Serie kann durchaus mithalten.Von FOCUS-Online-Experte Markus Fiedler