Anhaltende Konflikte – Cottbus kommt auch nach Aufrüstung der Polizei nicht zur Ruhe

Die Polizei hat ihre Präsenz in Cottbus erhöht – trotzdem bleibt die Lage in der Stadt angespannt. Am Samstag beteiligten sich mehrere Hundert Menschen an einer rechten Demonstration, wenig später musste die Polizei erneut wegen zwei Auseinandersetzungen zwischen Deutschen und Ausländern einschreiten. Auch Journalisten wurden angegriffen.

Syrien – Menschenrechtler: Türkische Truppen erobern erstes Dorf von Kurden

Türkische Truppen und verbündete Rebellen haben nach Angaben von Menschenrechtlern nach Kämpfen mit kurdischen Verbänden ein Dorf im Nordwesten Syriens erobert. Der Ort Schengal in direkter Nähe zur syrischen Grenze sei von den türkischen Einheiten am Sonntag eingenommen worden, berichtete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte.