Internationale Organisationen greifen in Fall Yücel ein

Im Verfahren um Deniz Yücel vor dem Europäischen Menschenrechtsgericht bittet die Türkei um mehr Zeit für eine Stellungnahme. Andere sind schneller: elf internationale Organisationen und der Meinungsfreiheitsbeauftragte der UN.