Sexuelle Belästigung in Westminster – Liste mit 40 Tory-Politikern kursiert in der Regierung – May ordnet schärfere Regeln an

Im Zuge der Harvey-Weinstein-Affäre über die sexuelle Belästigung von Frauen am Arbeitsplatz kursiert in Westminster gerade eine Liste mit 40 Mitgliedern der regierenden Tory-Partei, denen sexuelle Belästigung von Frauen nachgesagt wird. Sechs von ihnen sollen der Regierung angehören. Einer von ihnen, der Verteidigungsminister Michael Fallon, hat sich jetzt geoutet.