Kriminalität in Berlin – Nach Überfall mit Betäubungs-Joint – ein Täter bereits in U-Haft

Nachdem zwei Teenager in Berlin-Friedrichshain mit einem Joint betäubt und anschließend durchsucht worden sind, ist gegen den älteren zweier Tatverdächtiger Haftbefehl erlassen worden. Laut Polizei sitzt er jetzt in der Jugendarrestanstalt. Bei dem 19-Jährigen fanden die Ermittler den angerauchten Joint.