Hamburg startet Winternotprogramm für Obdachlose

An zwei Standorten stehen insgesamt Übernachtungsplätze für Menschen ohne festen Wohnsitz zur Verfügung. Hinzu kommen Plätze in Wohncontainern. Doch für den Sozialverband Deutschland reicht das nicht.