Die Opferinszenierung des katalanischen Anführers

Der Katalane Puigdemont weiß, wie man in einem an Irrungen und Wirrungen nicht armen Drama weiter die Spannung steigert. In Brüssel verhält er sich wie der bedrohte Chef einer Exilregierung und inszeniert sich als Opfer.