Spionagethriller um „The Secret Man“

Als die Journalisten Woodward und Bernstein im Sommer 1972 die Watergate-Affäre aufdecken, basieren ihre Erkenntnisse vor allem auf den Informationen einer Geheimquelle. FBI-Agent Mark Felt riskiert hiermit seine Karriere