Nach Wut-Flaschenwurf wird Nagelsmann vom DFB ermahnt

Hoffenheim unterliegt gegen Gladbach mit 1:3. Der Trainer ist unzufrieden – und wirft aus Wut eine Wasserflasche. Diese trifft einen Zuschauer. Der DFB ermittelt nicht, droht aber indirekt Konsequenzen an.